freie-berufe.de

Aktuelle BFB-Konjunkturumfrage gestartet

— zum Mitmachen für Freiberufler

 

Zwei Mal im Jahr untersucht das Institut für Freie Berufe (IFB) im Auftrag des Bundesverbandes der Freien Berufe e. V. die wirtschaftliche Situation der Freien Berufe. Dabei stehen nicht nur die die aktuelle und erwartete Geschäftslage in den Freien Berufen im Fokus, sondern es wird auch deren Personalplanung für die folgenden beiden Jahre vermessen. Flankiert wird dieses Lagebild von einem Spezialthema, das bei der laufenden Erhebung den Referentenentwurf zur zeitlich befristeten Teilzeitbeschäftigung in den Freien Berufen thematisiert.

 

Hier geht es zur Umfrage, die noch bis zum 15. Mai 2017 läuft.