Standortpolitik

Bundestagswahl 2017

Im Vorfeld der Bundestagswahl 2017 hat der BFB mit seinen Mitgliedern die Forderungen der Freien Berufe an die nächste Bundesregierung und den nächsten Bundestag formuliert. Die Freien Berufe sind ein Standortvorteil für Wirtschaft und Verbraucher. Die hohe Qualität muss erhalten bleiben. Mit den richtigen politischen Weichenstellungen ist dafür zu sorgen, die Leistungsfähigkeit der Freien Berufe zu wahren und auszubauen. Dazu zählt die insgesamt stärkere Ausrichtung der Politik auf den Dienstleistungssektor, allem voran auf die Dienstleistungen der Freien Berufe, auf einer gesicherten Datengrundlage. Der BFB fordert ein klares Bekenntnis der Politik zum Gesamtsystem des Freien Berufes, zur Selbstverwaltung und zum gesamten Qualitätsansatz der Freien Berufe.

  • DOWNLOAD BFB-Positionen zur Bundestagswahl 2017
  • DOWNLOAD BFB-Analyse: Wahlprogramme in freiberuflicher Lesart und im Vergleich.
Nach oben scrollen