Aktuelles

BFB-Präsidium zur Ukraine

Den russischen Überfall auf die Ukraine verurteilte das BFB-Präsidium bei seiner Konferenz am 28. Februar 2022. Freiheit, Demokratie und Rechtsstaatlichkeit sind hohe Güter, die es zu schützen gilt, so das BFB-Präsidium in seiner Stellungnahme.

Nach oben scrollen