Aktuelles

Konjunkturumfrage Sommer 2019

Die Stimmung bei den Freien Berufen ist grundsätzlich gut, wenn auch im Vergleich zum Vorjahressommer etwas abgeflaut. Die Freien Berufe zeigen sich aber eher unberührt von der allgemein deutlich abgekühlten Stimmung in der deutschen Wirtschaft. In puncto Personalplanung zeigt sich, dass es auch den Freien Berufen immer schwerer fällt, ihren Fachkräftebedarf zu decken. 24,6 Prozent der befragten Freiberufler arbeiten bereits über Anschlag.

Prof. Dr. Ewer: „Aufwärtstrend ungebrochen – Freie Berufe beschäftigen erstmals über vier Millionen Menschen“
Nach oben scrollen