Mitgliedermitteilungen

BFB-Vorstand tauscht sich mit Integrationsbeauftragter aus

Annette Widmann‐Mauz MdB (CDU), Staatsministerin bei der Bundeskanzlerin und Beauftragte der Bundesregierung für Migration, Flüchtlinge und Integration, würdigt Einsatz der Freien Berufe für Integration.

Die Integrationsbeauftragte erläuterte ihre Vorstellung einer Integrationsoffensive. Im gemeinsamen Diskurs wurde zudem das Ankommen nicht nur auf dem Arbeitsmarkt, sondern auch in der Gesellschaft gewogen.

MEHR LESEN

Bundesminister Prof. Dr. Helge Braun MdB im Dialog mit dem BFB-Präsidium

Weitere Unterstützung für die Freien Berufe mit ihren spezifischen Merkmalen und dem besonderen Nutzen für zentrale gesellschaftliche Funktionen.

Neben europäischen Deregulierungsbestrebungen der EU-Kommission standen das EuGH-Urteil zur HOAI, die geplante Anzeigepflicht von legalen Steuersparmodellen, die Digitalisierung, die Mittelstandstrategie des BMWi und vieles mehr auf der Gesprächsagenda.

MEHR LESEN

Politischer Abend in Brüssel

Qualität als Kernelement der Freien Berufe

Das diesjährige gesetzte Abendessen des BFB-Präsidiums am 19. November 2018 in Brüssel war erneut sehr gut besucht – insbesondere mit namhaften Gästen aus den europäischen Institutionen.

MEHR LESEN

Prof. Dr. Wolfgang Ewer: „Start ins Ausbildungsjahr gelungen.“

Plus 4,1 Prozent neue Ausbildungsverträge

Der Start ins Ausbildungsjahr 2018/2019 ist gelungen: Zwischen dem 1. Oktober 2017 und dem 30. September 2018 sind bei den Freien Berufen 46.762 neue Ausbildungsverträge abgeschlossen worden. Das ist ein Plus von 4,1 Prozent gegenüber dem Vorjahreswert. In den alten Bundesländern kletterte die Zahl um 4,2 Prozent, in den neuen Bundesländern um 3,1 Prozent.

MEHR LESEN
Nach oben scrollen